Auf dem neuesten Stand

Wir passen unsere Produkte ständig den Anforderungen des Markts an.

Überblick: Aktuelles von Diotec

PCN035: Umstellung auf -3G Schottky-Dioden

Umstellung der Schottky-Dioden auf Chip der 3. Generation (-3G).

Diotec auf der electronica in München +++ Neue Produkte: 6.6SM8Z - Reihe +++ AEC-Q101 Guide jetzt als gedruckte Broschüre verfügbar

Eine der am häufigsten gestellten Fragen auf der diesjährigen electronica war mit Sicherheit die, nach den aktuellen Lieferzeiten. Wir haben eine Marktanalyse durchgeführt und können Ihnen - nicht ohne Stolz - mitteilen, dass unsere Lieferzeiten mit zu den kürzesten in unserer Branche gehören. Kontaktieren Sie uns und wir offerieren Ihnen gerne die kürzesten möglichen Liefertermine für Ihre gewünschten Produkte. Zum ersten Mal auf einer Messe zeigten wir Ihnen Live-Vorführungen unserer Bauteile in diesen Fünf Anwendungsfeldern: Industrie, Konsumgüter, Beleuchtung, Automobil und Energie. Sie konnten ausgewählte Bauelemente für diese Anwendungen kennenlernen, und selbst die Parameter typischer Schaltungen die mit unseren Bauteilen bestückt sind, variieren.

Weitere Neuigkeiten gibt es bezüglicher diverser Diotec Produkte. Die SK34SMA-3G wurde freigegeben und wird in Kürze die existierende SK34SMA ersetzen. Diese Schottky-Diode der 3.Generation mit 3A/40V in SMA bietet eine Fluss-Spannung von typisch 390mV bei 1A. Sie wird z. B. zur Ausgangsgleichrichtung in Schaltnetzteilen mit 5V verwendet. Eine um weitere 10% reduzierte Fluss-Spannung ist erhältlich mit der SL34SMA-3G, die somit ideal als Verpolschutzdiode eingesetzt werden kann. Beide Bauteile weisen einen geringen Sperrstrom von weniger als 100µA beziehungsweise 200µA auf.

Unsere TVS Dioden im SMA/B/C Gehäuse wurden gemäß AEC-Q101 qualifiziert. Ihre Impulsfestigkeit deckt einen großen Bereich von 400W bis 5kW ab: P4SMAJ, P6SMBJ, 1.5SMCJ, 3.0SMCJ und 5.0SMCJ.

Die neue 6.6SM8Z - Reihe bietet sogar beeindruckende 6.6kW bei Sperrspannungen von 10V bis zu 43V. Sie ist aufgebaut im speziellen Leistungsghäuse DO-218AB mit einem thermischen Widerstand von nur 0,9 K/W.

Übrigens...unser AEC-Q101 Guide wurde während der electronica zum ersten Mal in der Druckversion der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie finden darin AEC-Q101 qualifizierte Bauteile, die nicht nur im Automotive-Bereich Verwendung finden, sondern überall dort, wo ein spezieller Grad der Qualifizierung benötigt wird. Sie können sich noch heute Ihr eigenes Exemplar sichern, indem Sie direkt hier bestellen.

Diotec auf der electronica in München +++ Neue Produkte: SB520 & MM1Z47xxA +++ Vergrößerung des Verkaufsbüros in Singapur

Wir zählen bereits die Tage bis zur diesjährigen electronica, die im Zeitraum 13. - 16.November in München stattfindet. Natürlich sind wir auch dieses Jahr wieder vertreten und freuen uns, Sie in der neuen "Halbleiter-Halle" C3 am Stand 410 begrüßen zu dürfen.

Mit Herrn Augustine Yeon, dem dritten Mitglied unseres Verkaufsbüros in Singapur neben Herrn Andy Lim (Sales & Marketing Manager) und Herrn Ivan Ear (Sales & Marketing Engineer) haben wir unser Diotec Team für die APAC Region erweitert. Herr Yeon hat bereits viele Erfahrungen im Halbleitergeschäft sammeln können und wird uns bei den nächsten Schritten in diesem wichtigen Markt unterstützen. Er wird ab dem 1. Oktober als Sales & Marketing Overseas Coordinator beginnen und vervollständigt unser Team im neubezogenen Verkaufsbüro in Singapur (für einen direkten Kontakt klicken Sie bitte hier).

Die SB520 ist eine neue Schottky-Diode mit 5A und 200V im DO-201 Gehäuse. Sie wird z. B. als Ausgangsgleichrichter für Schaltnetzteile mit 24V eingesetzt und bietet hierfür eine komfortable Sicherheitsreserve. Die Flussspannung beträgt bei 5A weniger als 900 mV, der Sperrstrom liegt bei 25°C unter 100µA.

Unsere Zener-Dioden-Familie bekommt Zuwachs mit der MM1Z4728A bis MM1Z4756A. Diese Bauteile im flachen SOD-123F Gehäuse sind erhältlich mit 3.3V bis 47V und können mit bis zu 1W belastet werden. Sie sind damit deutlich leistungsfähiger als z. B. die Standard-Reihe BZT52C2V0 bis BZT52C75 mit 500mW.

AEC-Q101 Produkt Portfolio verfügbar +++ Neue Brückengleichrichter-Familie KBP2xxG +++ electronica India vom 26. - 28. September

Wir freuen uns, Ihnen unser neues AEC-Q101 Produkt Portfolio vorstellen zu dürfen. Hier sehen Sie auf einen Blick, welche Bauteile in AEC-Q101 Qualifikation (-AQ) sind. AEC-Q101 ist ein Standard für diksrete Halbleiter, welcher nicht nur in der Automobilindustrie Verwendung findet, sondern auch in jeder anderen Anwendung, die einen speziellen Grad der Qualifizierung erfordert.

Abhängig von Ihrer konkreten Anforderung können Sie auch unsere AEC-Q101 "konformen" Bauteile (-Q) und natürlich unsere Standard-Halbleiter einsetzen, welche über die Produktsuche auf unserer Webseite zu finden sind. Des weiteren finden Sie hier eine Übersicht, die den Unterschied zwischen allen drei Gruppen anschaulich vermittelt.

Die Familie unserer Einphasen-Brückengleichrichter wurde um die KBP2xxG Serie erweitert. Mit einem Nennstrom von 2A und bis zu 1000V Sperrspannung ist sie im kleinen Single-Inline Gehäuse mit 4mm Raster aufgebaut. Muster der KBP206G sind bereits erhältlich und können hier bestellt werden.

Wenn Sie gerade Ihren Reiseplan für den nächsten Monat erstellen, vergessen Sie nicht einen Besuch am Stand von Diotec Indien auf der diesjährigen electronica India vom 26. - 28. September in Ihre Planung miteinzubeziehen. Sie finden uns in Halle 4 am Stand EE73.

PCN034: Abkündigung KBU-Reihe

Abkündigung der KBU, Ersatz durch die GBU-Reihe.

NEUER Selection Guide +++ Neue Avalanche Dioden +++ Neue Brückengleichricher +++ Neue ESD-Schutzdioden

Die zweite Auflage unseres Selection Guides Edition 25 ist im Druck! Die Online-Version ist ab sofort auf unserer Webseite verfügbar. Dort können die einzelnen Seiten im pdf-Format heruntergeladen werden.

NEU SMD-Bauteile - Die BYG10 und die BYG23T runden unsere "Controlled Avalanche" Gleichrichter-Reihe im SMA Gehäuse ab. Die ES2xSMA sind 2A Superfast Efficient Gleichrichter in SMA. Unser Schottky-Portfolio wurde durch Low-Vf Bauteile erweitert, z.B. die SL34SMA-3G, Standardprodukte wie die SK54-3G und Hochtemperatur-Schottkys wie die SK3H10SMB.

NEU Axial-Dioden - Hier gibt es mehrere neue Schottky-Dioden der 3. Generation. Zum Beispiel die 20SQ045-3G mit 20A und 45V bei reduziertem Leckstrom. Wir haben außerdem zwei weitere Protectifiers(R) für Freilaufanwendungen hinzugefügt, die F5K120 und die F12K120 mit 5A beziehungsweise 12A, niedriger Durchlassspannung und 120V TVS-Charakteristik.

NEU Brückengleichrichter - Im ABS Gehäuse bieten wir nun eine 1.5A Version mit 1000V an, die ABS15M. In Kürze folgt die B500S2A im schlanken SO-DIL Design mit nominell 2.3A und 1000V Sperrspannung. Die KBPC-Reihe wird im aktualisierten Gehäusedesign mit eindeutiger Kennzeichnung des + Anschlusses vorgestellt.

NEU Leistungs-Dioden - Die PPS1045-3G und PPS1545-3G im nur 1.1mm flachen PowerSMD-Gehäuse bieten 10A respektive 15A und 45V in der neuen 3G-Schottky-Technologie mit niedrigem Leckstrom. Die MBR20200CT ist eine 2x10A, 200V Hochtemperatur-Schottky in TO-220AB. In der Startphase befindet sich der Superfast Efficient Gleichrichter MURF2060CT mit 2x10A, 600V im isolierten ITO-220AB Gehäuse.

NEU Transistoren & Kleinsignaldioden - Winzige ESD-Schutzdioden sind in den neuen "Leadless"-Gehäusen 0201, 0603 und SOD-882 aufgebaut, wie z. B. die bidirektionale ESDBK3V3. Die Familie der einstellbaren Spannungsreferenzen/Shunt-Regler wurde um die Version MMTV431A mit 1.24V ergänzt. Drei neue Dual-Transistoren in SOT-363 wurden hinzugefügt, z. B. die NPN/PNP-Kombination BC847PN oder die Kleinsignal-MOSFETs MMBT7002DW.

NEU HV Dioden & CLDs - Mit 12kV und 0.45A bietet die BY4512F eine schnelle Sperrverzögerung. Die 2CL-Serie weist ein Superfast-Recovery Verhalten auf mit < 80ns bei bis zu 16kV. Die Strombegrenzungsdioden (Konstantstromquellen) CL10MD in MiniMelf sind mit 20 bis 40mA bei maximal 90V erhältlich.

Rückblick: Diotec auf PCIM 2018 +++ Zuwachs bei den Schottky-Dioden der 3. Generation +++ Demoboard: Bald wieder erhältlich

Vom 5. bis 7. Juni waren wir zu Gast auf der PCIM in Nürnberg. Neben der electronica wohl die wichtigste europäische Messe in unserer Branche. Wir können auf eine sehr erfolgreiche Messe zurückblicken und freuen uns jetzt schon auf die Nächste! Unseren Messekalender finden Sie direkt hier auf unserer Homepage.

Wir hatten im Rahmen unseres Messeauftritts nicht nur einige Live-Demos vorgeführt, sondern natürlich auch einige tolle Messegeschenke zu bieten. Unser Demo-Board 3990 mit Spannungsreferenz/Shunt-Regler und CLD war jedoch so schnell vergriffen, dass wir aktuell bereits neue produzieren. Falls Sie also bei uns am Stand keines mehr ergattern konnten, können Sie hier vorbestellen.

Auch unsere Schottky-Dioden der dritten Generation (-3G) stießen während der PCIM auf reges Interesse. Das neueste Mitglied dieser Familie ist die PPS1545-3G im nur 1,1mm dünnen PowerSMD-Gehäuse. Mit 15A/45V hat sie vergleichbare Eigenschaften wie gängige Trench-MOS Bauteile und benötigt deutlich weniger Platz wie Dioden im D-PAK Gehäuse. Somit bietet sie eine besonders platzsparende Alternative für Ihre Applikation.

PCIM 2018: Unser Messeauftritt +++ Premiere: Diotec Automotive Produktportfolio +++ Fachvortrag während PCIM

Mit großer Freude fieberten wir der diesjährigen PCIM in Nürnberg entgegen. Vom 05. bis 07. Juni waren wir Aussteller auf dieser wichtigen Messe und haben unsere Produktneuheiten präsentieren. Zu finden waren wir in Halle 9 am Stand Nr. 517. Falls Sie keine Zeit gefunden haben, bei uns vorbei zu schauen, können Sie hier Ihre Anfrage direkt an uns senden.

Wir haben im Rahmen unseres Messeauftritts nicht nur einige Live-Demos vorgeführt, sondern hatten auch ein ganz besonderes Highlight dabei.

Erstmalig haben wir ein ausgewähltes aber dennoch umfassendes Produktportfolio aus dem Automotive-Bereich während der PCIM vorgestellt. Zukünftig erkennen Sie diese Artikel welche nach AEC-Q101 qualifiziert sind, an dem Zusatz -AQ in der Artikelbezeichnung.

Innerhalb des Ausstellerforums auf der PCIM hat unser Vortrag "Kostengünstige, temperaturkompensierte und ESD-geschützte Stromversorgung für MicroController und Sensoren mit nur zwei diskreten Halbleitern" einen tollen fachlichen Input geliefert.

Die 3. Generation (-3G) der Diotec Schottky-Dioden hat vergleichbare Parameter wie Wettbewerbsbauteile in Trench-MOS-Technologie. Muster sind nun verfügbar, z. B. die LowVf Variante SL34SMA-3G mit 3A/40V/125°C in SMA bis hin zur SK84-3G mit 8A/40V/150°C in SMC. Ebenso erhältlich sind Axial-Typen wie die 20SQ045-3G mit 20A/45V/150°C.

Country Manager in Korea +++ 3. Generation Schottky Dioden +++ BYG10-Reihe verfügbar +++ STEP-Dateien online

Mit Kevin Shin haben wir einen erfahrenen Country Manager für Diotec in Korea gewonnen. Seit Mitte April haben wir mit ihm unsere Präsenz auf diesem bedeutenden asiatischen Markt erweitert. Sie erreichen ihn direkt per Mail an: k.shin@diotec.kr.

Die 3. Generation (-3G) der Diotec Schottky-Dioden hat vergleichbare Parameter wie Wettbewerbsbauteile in Trench-MOS-Technologie. Muster sind nun verfügbar, z. B. die LowVf Variante SL34SMA-3G mit 3A/40V/125°C in SMA bis hin zur SK84-3G mit 8A/40V/150°C in SMC. Ebenso erhältlich sind Axial-Typen wie die 20SQ045-3G mit 20A/45V/150°C

Hinter der BYG10-Reihe verbirgt sich eine Gleichrichterdiode mit bis zu 1000V und kontrolliertem Avalanche-Verhalten. Sie ergänzt die S1A bis S1M Reihe mit verbessertem Dauerstrom und robuster Sperr-Charakteristik. Hier können Sie Ihre Muster direkt bestellen.

STEP-Dateien die wir bereits seit Juli 2017 auf Anfrage herausgeben, sind aufgrund der hohen Nachfrage nun direkt auf unserer Webseite verfügbar. Diese Dateien dienen der 3D-Modellierung in CAD-Programmen und sind für nahezu das gesamte Diotec Produktportfolio verfügbar. Sie finden die STEP-Dateien direkt bei der Artikelsuche.

Kevin Shin - Country Manager für Diotec in Korea

Wir freuen uns sehr, Ihnen unseren neuen Diotec Kontakt für Korea vorstellen zu dürfen. Kevin Shin wird ab sofort als Country Manager für Diotec in Korea zuständig sein.

Um in Kontakt mit ihm zu treten, wenden Sie sich bitte direkt per Mail an k.shin@diotec.kr.

Wir freuen uns sehr ein neues Mitglied in der Diotec Familie willkommen zu heißen!