Auf dem neuesten Stand

Wir passen unsere Produkte ständig den Anforderungen des Markts an.

Überblick: Aktuelles von Diotec

Start unserer neuen MOSFET-Reihe: DIT100N10, DI020N6D1, MMFTP3401

Mosfet video

Diotec startet 2020 mit einer Reihe von (Leistungs-) MOSFETs. Diese werden in einer Advanced Trench Technologie hergestelllt. Wir freuen uns, Ihnen heute die ersten drei erhältlichen Bauteile vorstellen zu dürfen:

  • Der DIT100N10 im TO-220AB Gehäuse ist ein N-Kanal Power MOSFET mit typischem RDS(on) von 9,9mOhm, 100A DC-Drain-Strom und 100V maximaler Drain-Source-Spannung
  • Der DI020N06D1 ist ein N-Kanal Typ mit 24mOhm, 20A und 60V im D-PAK Gehäuse
  • Der MMFTP3401 im SOT-23 Gehäuse ist ein P-Kanal Hochstrom-Kleinsignal-MOSFET mit 65mOhm, 3A und 30V

Die beiden Power-MOSFETs sind aufgrund ihres sehr niedrigen Einschaltwiderstandes und der extrem schnellen Schaltzeiten ideal für DC/DC-Wandler, Gleichstromantriebe und Elektrowerkzeuge geeignet. Sie bieten eine Reverse-Avalanche-Charakteristik für sicheren Betrieb und lassen sich aufgrund ihrer geringen Gate-Ladung mit wenig Aufwand ansteuern.

Der Hochstrom-Kleinsignal P-Typ kann in allen Arten von Batterie- und Lastmanagement-Anwendungen eingesetzt werden. Er zeichnet sich durch einen niedrigen Einschaltwiderstand aus und wird in einem platzsparenden SMD-Gehäuse geliefert. Muster aller drei Typen sind ab Lager verfügbar und können hier bestellt werden.

SBT1045-3G and SBT1845-3G: Schottky-Dioden der 3. Generation in TO-220AC

SBT1045-3G and SBT1845-3G: Schottky-Dioden der 3. Generation in TO-220AC

Die SBT1045-3G und der SBT1845-3G sind Power-Schottky-Gleichrichter, die mit Diotec's Chiptechnologie der 3. Generation (-3G Schottky) aufgebaut sind. Sie haben ein TO-220AC-Gehäuse und bieten Vorwärtsströme von 10A bzw. 18A.

Im Vergleich zur vorherigen Generation bieten sie eine Reduzierung der Vorwärtsspannung und damit der Leistungsverluste um bis zu 10%. Der Rückwärtsleckstrom bei 45V konnte auf weniger als 120µA reduziert werden. Typische Anwendungen sind Ausgangsgleichrichter in AC/DC- und DC/DC-Wandlern, Verpolungsschutz für Batterien und Freilaufdioden in Niederspannungs-DC-Antrieben.

TGL200U08: Kombination aus TVS und ultraschneller Diode spart Platz in Sperrwandlern

TGL200U08: Kombination aus TVS und ultraschneller Diode spart Platz in Sperrwandlern

Sperrwandler sind Stand der Technik für Hilfsstromversorgungen, LED-Treiber und Batterieladegeräte. Ihre Topologie erfordert eine spezielle Beschaltung, den so genannten "Snubber" auf der Primärseite, um den MOSFET bzw. den Schalt-IC vor übermäßigen Spannungsspitzen zu schützen.

Der Snubber besteht in der Regel aus einer TVS-Diode und einem ultraschnellen Gleichrichter; je nach Schaltfrequenz kann auch ein schneller oder sogar Standard Recovery Typ verwendet werden.

Der TGL200U08 von Diotec kombiniert eine 200V TVS mit einer ultraschnellen 800V Diode in einem DO-213AB/Melf-Gehäuse. Dies spart kostbaren Platz auf der meist recht eng bestückten Leiterplatte. Weiterhin erhältlich ist die Fast Recovery Version TGL200F08. Eine Standard Recovery Version befindet sich in der Entwicklung.

MOSFETs

Diotec startet 2020 mit (Leistungs-) MOSFETs! Diese werden in Advanced Trench Technologie hergestellt.
Watch video

Neue Applikationsschrift Automotive Lighting Solutions

TVS-Dioden zum Automotive Load Dump Schutz

Entdecken Sie unsere neueste Applikationsschrift Automotive Lighting Solutions. Hier finden Sie Lösungen für Beleuchtungsanwendungen im Automobilbereich. Unsere Produktpalette umfasst eine große Auswahl an diskreten Leistungsbauteilen auf Siliziumbasis wie Kleinsignal-, Hochspannungs-, Überspannungsschutz-, Strombegrenzungs-, Schottky-, Zenerdioden und Transistoren.


Die Beleuchtung in der Automobilindustrie nähert sich einer Übergangsphase. Mehrere technologische Fortschritte drängen auf den Markt, die eine verbesserte Leistung, Sicherheit und Ästhetik ermöglichen. Schaut man auf den aktuellen Trend, investieren große OEMs viel in Forschung und Entwicklung. Diese Investitionen werden im Beleuchtungssektor ein deutliches Wachstum zur Folge haben.


In der Automobilindustrie, insbesondere im Beleuchtungssegment, begann mit den Leuchtdioden (LED) eine neue Ära. LEDs werden immer beliebter und haben viele Vorteile gegenüber traditionellen Lampen. Sie sind deutlich kleiner, besitzen einen hohen Wirkungsgrad, bewirken einen geringeren Energie- und somit Kraftstoffverbrauch, haben eine höhere Lebensdauer und bieten größere Gestaltungsfreiheit.


Durch ihre geringe Größe und die damit einhergehenden Gestaltungsmöglichkeiten fügen sie sich sehr gut in die Fahrzeuginnenbeleuchtung ein und schaffen ein angenehmes Ambiente und gute Laune. Das beeinflusst die Konzentration des Fahrers positiv. Bei der Außenbeleuchtung wird das Fernlicht mit Laserscheinwerfer und LED / OLED-Matrix realisiert. Dadurch erhöht sich die Leuchtdichte, was zu einer besseren Sichtbarkeit und damit zu einer erhöhten Sicherheit beim Fahren führt.

Diskrete Komponenten sind flexibel und können perfekt an die Schaltungsanforderungen angepasst werden. Durch die Auswahl der am besten geeigneten Halbleiterkomponenten werden die Leistungsverluste verringert und Energieeinsparungen erhöht. Die Auswahl der richtigen Komponenten kann somit auch die Gesamtleistung steigern.
Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen für Beleuchtungsanwendungen im Autmobilbereich in unserer Applikationsschrift Automotive Lighting Solutions.

TVS-Dioden zum Automotive Load Dump Schutz

TVS-Dioden zum Automotive Load Dump Schutz

Diotec bietet TVS-Produktfamilien an zum Load Dump Schutz gemäß ISO 16750-2:2012(E), und zwar sowohl für die Anwendung ohne zentrale Load Dump Begrenzung (gemäß Norm Tabelle 5, Test A) als auch für die mit zentraler Begrenzung (Tabelle 6, Test B).

Die neue Baureihe 6.6SM8Z mit 6.6kW Spitzen-Impulsleistung in DO-218AB ist bereits erhältlich, sie wird in Kürze ergänzt durch die 4.6SM6Z mit 4.6kW . Beide Varianten sind konform zu AEC-Q101. Die 5KP-Reihe stellt eine Alternative im Axial-Gehäuse dar, sie erlaubt bis zu 5kW bei der üblichen Bemessung mit 10/1000µs Pulsen. Klassische Lichtmaschinen-Gleichrichterdioden im Pressfit-Gehäuse sind die BYZ35 und BYZ50, die wir speziell für den After Sales Markt anbieten. Sie verfügen über eine Begrenzereigenschaft und bewerkstelligen somit den zentralen Load Dump Schutz.

GBU-Brücken verpackt in Stangen (tubes)

GBU-Brücken verpackt in Stangen (tubes)

Ab sofort bieten wir die Brückengleichrichter der GBU-Reihe auch verpackt in Stangen (tubes) an. Diese Form der Verpackung erlaubt das automatisierte Entnehmen und Bestücken der Bauteile, was Zeit und Kosten einspart. Die bisherige lose Verpackungsform bleibt nach wie vor enthalten; zur Bestellung der Brücken in Stangen ergänzen Sie einfach das Suffix "-T" zur Artikelnummer (z. B. GBU8M-T). Jede Stange enthält 20 Brückengleichrichter, die dann in Kartons zu je 1000 Stück verpackt werden. Dies ist gleichzeitig die Mindestbestellmenge, die auch für die lose verpackten Bauteile gilt.

Die GBU-Reihe von Diotec ist erhältlich mit Ausgangsströmen von 4A, 6A, 8A und 12A, und jeweils mit 50 bis 1000V Sperrspannung. Als Besonderheit bietet die GBU12 eine Stoßstromfestigkeit von 270A bei 50Hz Sinushalbwelle (10ms), was ein Alleinstellungsmerkmal im Markt darstellt.

Lösungen für Beleuchtungsanwendungen im Automobilbereich

Entdecken Sie unsere neueste Applikationsschrift Automotive Lighting Solutions. Hier finden Sie Lösungen für Beleuchtungsanwendungen im Automobilbereich. Unsere Produktpalette umfasst eine große Auswahl an diskreten Leistungsbauteilen auf Siliziumbasis wie Kleinsignal-, Hochspannungs-, Überspannungsschutz-, Strombegrenzungs-, Schottky-, Zenerdioden und Transistoren.

SRL1 Reihe - 1 Ampere Standard Gleichrichter im flachen SOD-323 Power Gehäuse

datasheet srl1a

Entdecken Sie unseren Standard Gleichrichter SRL1x im flachen SOD-323 Power Gehäuse mit nur 0.6 mm Höhe. Der SRL1x erlaubt bis zu 1A/600V und bietet einen Ifsm von 15A bei 60Hz/8.3ms. Das Gehäuse misst 1.9 x 1.25 mm².

Typische Anwendungen der Serie SRL1x sind Niederfrequenz- und Niederspannungsgleichrichtung in Miniatur-Stromwandlern sowie der Verpolschutz von Batterien in kompakten Elektronikdesigns.

DI5315-02F - Doppel-ESD-Schutzdiode im winzigen DFN1006-3 Gehäuse

datasheet di5315-02f

Die DI5315-02F ist eine Doppel-ESD-Schutzdiode im winzigen DFN1006-3 Gehäuse. Aufgrund ihrer sehr geringen Sperrschichtkapazität eignet sie sich ideal für Hochgeschwindigkeitsdatenleitungen und I/O ports, wie USB 2.0, 3.0, SATA and HDMI. Mit der DI5315-02F können zwei separate Leitungen gegen ESD-Überspannungen von bis zu +/- 15kV (HBM) geschützt werden.