Spezialist für Dioden und Gleichrichter

Diotec bietet ein umfassendes Produktsortiment mit hoher Verfügbarkeit und schneller Auslieferung weltweit.

Applikationsschriften

3. Generation Schottky für Energie-Applikationen

Die -3G-Schottky-Technologie von Diotec ermöglicht eine hohe Leistungsdichte in kleinen Gehäusebauformen. Sie bietet die im Industrievergleich besten Leistungsmerkmale von Schottky-Gleichrichtern. Mit den -3G Schottky Dioden für Energieanwendungen sparen Sie Energie und damit auch Kosten ein.

Die neue Axial-Diode SBX3040-3G zeigt eindrucksvoll, was das bedeutet. Sie zeichnet sich durch eine sehr niedrige Durchlass-Spannung und einen geringen Sperrstrom aus und ist somit perfekt geeignet für die Anwendung als Solar-Bypass-Diode. Durch ihren sehr geringen Spannungsabfall in Durchlassrichtung ist die SBX3040-3G außerdem ideal für den Verpolungsschutz in batteriebetriebenen Systemen oder in Kraftfahrzeuganwendungen geeignet. Leistungsverluste können reduziert und somit Energie gespart werden. Unser neuer Flyer zeigt weitere Bauteile, die speziell für Energie-Applikationen geeignet sind.

3. Generation Schottky für Mobilitäts-Applikationen

Elektronische Systeme für Mobilität und die Automobilindustrie umfassen viele verschiedene Anwendungen. Dazu gehören Antrieb, Fahrwerksteuerung, Karosserieelektronik, Außen- und Innenbeleuchtung oder Batteriemanagement von Elektrofahrzeugen. Eine der häufigsten Herausforderungen in elektronischen Mobilitätssystemen ist die Suche nach energieeffizienten, miniaturisierten Bauelementen, die durch innovative Technologie hergestellt werden und nach AEC-Q101 zertifiziert sind.

Unser aktuelles -3G-Schottky-Portfolio von Diotec umfasst Gleichrichterdioden mit (sehr) geringem Durchlassspannungsabfall, Sperrspannungen von 20 V bis 45 V und Durchlassströme von 0,5 A bis 30 A. Ein neuer Flyer zeigt Bauteile, die speziell für Mobilitätsanwendungen geeignet sind.

3. Generation Schottky für Industrie-Applikationen

Die Industrieelektronik umfasst vielfältige Anwendungen, die permanent um neue, intelligente und sicherere Technologien erweitert werden. Eine tägliche Herausforderung im Design solcher Elektroniksysteme ist die Suche nach energieeffizienten, miniaturisierten Bauelementen in Industriequalität und innovativer Technologie.

Das aktuelle -3G Schottky-Portfolio von Diotec umfasst ein breites Spektrum an Gleichrichtern mit sehr niedriger Fluss-Spannung, Sperrspannungen von 20V bis 45V und einer Strombelastbarkeit von 0,5A bis 30A. Unsere neue Broschüre zeigt Bauteile speziell für den Bereich der Industrieelektronik.

Demo Board 3990 CLD + Shunt Regler

2-in-1 Demo Board 3990

Demo 1: Betrieb einer Signal-LED an 6 bis 60 V mit nur einer CLD

Demo 2: Spannungsversorgung/-referenz für µController u. ä. mit CLD + Shunt-Regler

Produkte für "Smart Meter"

Der Bedarf für Eingangsgleichrichter mit mindestens 1600V und warum Avalanche-Dioden an dieser Stelle weniger als 2000V haben müssen. Spannungsversorgung des Mikrocontrollers mit Shunt-Regler MMTL431A.

Comparison between Melf and SMA package

Die Unterschiede zwischen Melf- und SMA(Flatpack)-Bauform

DBI25 Drehstrombrücken bleiben "cool" unter Belastung und erfüllen Surge-Anforderungen gemäß EN61000-4-5

Freilauf-Dioden für Schalter induktiver Lasten wie Elektromotoren und Relais

Kostengünstiges Betreiben von Standard-LEDs an 10VDC bis 230VAC mit Strombegrenzer-Dioden - ohne Flicker!

Grundlagen für das Design von 1~ und 3~ Eingangsgleichrichtern